DIY Papiersack im Modernen Nordic Style

Jeder kennt doch diese trendigen Aufbewahrungssäcke aus Kraftpapier im minimalistischen skandinavischen Stil. Ich beobachte diese schon lange, aber immer hat mich der Preis etwas abgeschreckt und ich dachte mir, irgendwie kann ich diese doch bestimmt selbst machen. Und auf einmal kam mir eine Idee, wie ich diese selbst machen kann – aus einer Kraftpapiertüte, die man heute in fast jedem Supermarkt für nur 20 Cent kaufen kann.

Ich zeige Dir, wie Du aus einer einfachen Papiereinkaufstasche einen stylischen Aufbewahrungssack machst.

DIY Papiersack – was Du benötigst:

  • Papiereinkaufstasche (20 Cent aus dem Supermarkt)
  • weiße und schwarze Acrylfarbe
  • Permanent Marker
  • Pinsel
  • Farbroller
  • Lineal
  • Bleistift
  • Durchschreibpapier
  • Zeichenpapier / Druckerpapier
  • Vorlage – HIER herunterladen

DIY Papiersack – wie es gelingt:

DIY Papiersack DIY Papiersack

Lege als erstes die Papiereinkaufstasche auf eine Unterlage und bemale diese mit Hilfe eines Farbrollers mit weißer Farbe. Lass diese dann trocknen. Ich habe zwei Schichten aufgetragen und zwischendurch die einzelnen Schichten trocknen lassen.

DIY Papiersack DIY Papiersack

DIY Papiersack

Als nächstes denkst Du Dir ein Muster für Deinen Sack aus. Entweder kannst Du dieses direkt auf die Papiertüte zeichnen, oder auf normalem Zeichenpapier eine Skizze dazu machen – Vorlagen für den Löwen und das Boot findest Du HIER zum gratis Download. Mit Durchschreibepapier und einem Stift überträgst Du die Vorlage bzw. Zeichnung auf Deine Papiertüte.

DIY Papiersack DIY Papiersack

Jetzt fehlt nur noch die Formen / das Design mit schwarzer Farbe (oder der Farbe Deiner Wahl) auszumalen und trocknen zu lassen. Dies kannst Du entweder mit Hilfe Permanent Markern tun oder mit schwarzer Acrylfarbe und einem Pinsel.

Die Seiten der Papiereinkaufstasche und die Rückseite kannst Du nun auf die gleiche Weise bemalen.

DIY Papiersack

Wenn alles fertig ist, schneide die Hänkel ab. Wenn Du möchtest, schlage die Oberseiten der Papiereinkaufstasche 2-3 Mal um.

Fertig ist der super trendige Papiersack – im modernen, nordic Style.

DIY Papiersack DIY Papiersack DIY Papiersack

War das nicht einfach, schnell und vor allem günstig? Ich wünsche Dir ganz viel Freue damit.

TIPP: Du kannst natürlich auch andere Farben oder Formen benutzen, die Vorder- und Rückseite auch mit verschiedenen Mustern bemalen, so dass Du das Design individuell Deiner Stimmung oder Deinem Wohnraum anpassen kannst.

Möchtest Du noch etwas Inspiration? Auf Pinterest zeige ich Dir unterschiedliche Designs, die ich im Internet gefunden habe – HIER. Und HIER gibt es noch mehr DIYs von mir.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen