Wunderschönes Chaos

Browsing Category:

Interior

DIY Moderne Wanddeko im Skandinavischem Stil

Über die letzten Jahre habe ich schon einige Dekoelemente in meinem Haus selbst gemacht. Weihnachtsornamente aus Salzteig, handbemalte Ostereier, selbst geschneiderte Faschingsköstume und so weiter. Jetzt wo ich ein Kind habe, hat sich die Lust zum Selbermachen nur noch verstärkt. Dieses Jahr habe ich viele Festtagsdekorationen selbst gemacht, die ich in den kommenden Tagen natürlich auch mit Euch teilen möchte. Anfangen möchte ich mit einer super einfachen aber wunderschönen Wanddeko. Ich  ...

Continue Reading

Freebie – Boho Wandbilder

Ich bin immer drauf und dran mein Interior upzugraden und mir neue tolle Sachen einfallen zu lassen, die nicht jeder hat. Heute habe ich für Dich ein schönes Freebie. Freebie bedeutet Du kannst das Dokument gratis downloaden, ausdrucken und damit machen, was Du gern tun möchtest. Boho ist ja  ...

Continue Reading

DIY Batman Spardose

Das Zimmer meines Sohnes neu zu gestalten ist eines meiner größeren Projekte. Ich möchte so viel wie möglich die Deko selbst gestalten und habe mir schon einige Nächte darüber den Kopf zerbrochen. Es soll auf jeden Fall angenehm sein und nicht zu bunt. Da mein Sohn ein großer Batman-Fan ist und  ...

Continue Reading

DIY Tropische Minimappen

Ich finde die Tage fliegen einfach nur so dahin. Sommer ist ganz klar meine Lieblingsjahreszeit, und deshalb möchte ich, dass die Zeit so langsam wie möglich vergeht. Heute möchte ich eines meiner liebsten Dinge mit Dir teilen: tropische Muster und Papierkrams. Wie süß sind denn diese  ...

Continue Reading

DIY Anhänger aus Modelliermasse

Es ist schon etwas her, seitdem ich einen Beitrag zu einem Schmuck DIY geschrieben habe. In letzter Zeit beschäftige ich mich vorwiegend mit Accessoires für die Inneneinrichtung – ich möchte mich zuhause wohl fühlen und mein Heim genießen. Nun war ich Anfang des Jahres aber mit meinem  ...

Continue Reading

DIY Korb mit Quasten

Mit einem Kleinkind im Haus und einer DIY-Macke kann man nicht genügend Stauräume haben – Kartons, Körbe, Schränkchen … und so weiter. Vor einigen Jahren habe ich mir einmal die LJUSNAN-Körbe aus Seegras von IKEA zugelegt, die es auch jetzt noch in den Märkten gibt. Um eines der  ...

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen