11 kreative Möglichkeiten, Instagram Karussell-Posts für dein Unternehmen zu nutzen

Von MoniqueManger

Instagram Karussell-Posts sind eines der vielseitigsten Werkzeuge, mit denen du deine Geschäftsziele erreichen kannst.

Mit einer guten kreativen Strategie kannst du die Interaktion steigern, die Markentreue erhöhen und sogar den Produktumsatz steigern!

Um dir den Einstieg zu erleichtern, findest du hier 11 kreative Möglichkeiten, Instagram Karussell-Posts für dein Unternehmen zu nutzen:

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #1: Werbung für ein neues Produkt

Wenn du eine aufregende neue Produkteinführung zu präsentieren hast, reicht manchmal ein einziger Foto-Post einfach nicht aus.

Vielleicht möchtest du Produktvariationen, wie verschiedene Farben oder Stile, teilen, oder vielleicht gibt es einige winzige (aber wichtige!) Details, die du in deinem Post zeigen möchtest.

Hier kommen Instagram- Karussellbeiträge zum Einsatz.

Karussell-Posts sind eine großartige Möglichkeit, mehr Bilder, Nahaufnahmen und Variationen mit deinem Publikum zu teilen, so dass du dein neues Produkt in seiner ganzen Pracht präsentieren kannst. 

Nehmen wir zum Beispiel Everlane – im Rahmen der Markteinführung ihres neuesten Jumpsuits haben sie mit Hilfe eines Karussell-Posts mehrere Fotos davon gezeigt, wie er im Alltag getragen werden kann, von der Arbeit bis zum Ausgehen!

Dies ermöglicht es dem Publikum nicht nur, einen tieferen Einblick in die Qualität deren Produkte zu erhalten, sondern es fühlt sich auch ansprechend an – was eine großartige Möglichkeit ist, mehr Verkäufe zu fördern.

Und du musst nicht ein physisches Produkt haben, um den Wert von Karussell-Posts zu nutzen. Das Ergebnis? Eine sehr visuelle Diashow, die superleicht zu verdauen ist. Was auch immer dein Produkt ist, Karussell-Posts bieten eine großartige Gelegenheit für dich, die Details deines neuen Produkts mit deinem Publikum zu feiern.

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #2: Teile ein Vorher und Nachher

Wir sind es gewohnt, Transformationen wie Makeover, Renovierungen, Upcycling-Projekte, Kunstwerke und sogar Tattoo-Designs zu sehen.

Und es gibt etwas so Befriedigendes an einem Vorher und Nachher, und Instagram Karussell-Posts sind eine der besten Möglichkeiten, einen guten Vorher-Nachher-Post zu liefern.

Schau selbst, wie Dermalogica Karussell-Posts mit UGC-Inhalten nutzt, um Vorher und Nachher zu zeigen, alles Dank der Schnappschüsse ihrer Kunden:

Aber in letzter Zeit haben wir eine riesige Welle von Vorher-Nachher von Fotoschnitten entdeckt. Dank der Zunahme von Lightroom-Presets und Tonnen anderer großartiger Fotobearbeitungsanwendungen können Marken, Unternehmen und Influencer die Vorteile von Karussell-Posts nutzen, um ihre digitalen Bearbeitungen zu präsentieren.

View this post on Instagram

Alona Beach, Philippines ⛵️ ⠀ ⠀ 📝 THE SHOOT @djiglobal On assignment shooting content for @theloveassembly at @amoritaresortbohol. I crashed my second drone in Bali a month earlier so I hired a local wedding drone guy to come and shoot over the resort and beach. Shot on a DJI Phantom 3. This piece is sold as part of my collection by @dolffs_art Berlin. ⠀ ⠀ 💻 THE EDIT @adobe Create an S-curve > HSL: + blue/teal sat > Graduated filter left (darken) > Graduated filter right (lighten) > Brush (exp) over boats ⠀ ⠀ 💡 TIP: Shoot at a 90° angle facing down. Use a polarising filter like @sandmarc filters to cut out reflections in the water. #️⃣ #shootyourstory #lightroomcc #BeforeAfter 📍 Amorita, Philippines

A post shared by One Grey Studio (@onegreystudio) on

Ob es sich nun um ein physisches oder ein digitales Makeover handelt, Vorher-Nachher-Posts wecken ein Gefühl der Neugierde bei deinem Publikum – was mehr Scroll-Throughs auf deinem Instagram-Karussell-Post bedeuten kann.

Dies ist ein Gewinn für beide Seiten, denn nicht nur dein Publikum schaut sich deine Inhalten an, der Instagram-Algorithmus könnte auch diese zusätzliche Interaktion erkennen und deinen Beitrag hervorheben!

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #3: Personalisierte Empfehlungen geben

Dank Instagram Karussell-Posts ist es einfacher denn je, Inhalte zu erstellen, die sich an ein breites Publikum richten – und damit sowohl deine Reichweite als auch deine Interaktion erhöhen.

So verwendet beispielsweise die SPF-Hautpflegemarke Supergoop! Karussell-Posts, um mehrere ortsbezogene SPF-Empfehlungen zu geben.

Durch diese Art der Nutzung von Karussell-Posts bietet Supergoop! spezialisierte Beratung. Diese Art von personalisierten Beiträgen wird häufig verwendet, um maßgeschneiderte Empfehlungen für verschiedene Hauttypen, Altersgruppen und Persönlichkeitstypen zu geben.

Fenty Beauty optimiert diese Technik, indem sie Horoskop-bezogene Karussell-Posts teilt, die auf ihre neueste Beauty-Launch abgestimmt sind, die über 180.000 Likes bekommen haben!

TIPP: Lade dein Publikum ein, ihre Empfehlung zu teilen oder einen Freund in den Kommentaren zu markieren, um zusätzliche Interaktionen zu erzielen!

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #4: Stories teilen (ohne deine Gesamtästhetik zu ruinieren)

Instagram- Karussell-Posts sind eine großartige Möglichkeit, persönliche Marken-Stories auf Instagram zu teilen, ohne einen sorgfältig kuratierten Feed zu ruinieren.

Der Trick? Stell einfach sicher, dass dein erstes Karussell-Photo zu deiner Instagram-Ästhetik passt, und dann kannst du fast jedes Foto – egal wie körnig – zu deinem Beitrag hinzufügen.

Dies kann eine wirklich wirkungsvolle Möglichkeit sein, deine persönlichen Marken-Stories auf Instagram zu teilen, wie z.B. Photos deines ersten Büros, frühe Produktskizzen oder ein Schnappschuss von deinem ersten Firmenmeeting.

Schau, wie Chupi’s Gründerin einen Rückblick teilt, der die Reise ihres Unternehmens zeigt.

View this post on Instagram

Seven years ago I had no idea this little app would change my life 💗 . I remember when my dear friend Edel talked to me about instagram and Facebook, she said you basically put up a profile and asked people to like it. I nearly died 🤯 . Honestly I couldn’t imagine anything worse, sharing pictures of the things I made and seeing if people liked them? What if no one did? What if everyone hated the things I poured my heart and soul into? 💔 . But Edel convinced me and I put up my first post, swipe to see it! It was bloody awful, a terrible photo with a terrible filter (shout out to all of you hipstamatic fans!) but it got three likes from my cousin, bestie and Brian. It made me think maybe I could do it after all 💫 . This little app, you guys, have made it possible for me to leave a job that left me cold for a life that fills me with joy ⚡️ . Those early likes gave me the strength to believe maybe my dreams were possible and to take the risk and do my very first show in 2013 in Dublin (I’m not sure I was ever that young!) 💎 . It’s taken me to show at New York fashion week 🍾 . It meant my first ring made it onto Aer Lingus in 2015 🚀 . We opened our own store in 2016, throwback to our very scruffy corner of @powerscourtcentre! 🙈 . You guys helped choose our box! I had two samples of pink or green, I couldn’t choose and you chose for me 💗🎁 . At every stage of my journey you guys have been there, with kindness, support and advice. In an age when social media is muttered as a curse I would like to say thank you ❤️ . Here’s to kindness and love 💪🏻💫💗

A post shared by Chupi Sparkling Gold Jewelry ✨ (@chupi) on

Ebenso kannst du diese Technik nutzen, um Mitglieder deines Teams vorzustellen oder Fotos von Freiwilligenarbeit, an der dein Unternehmen teilgenommen hat, zu teilen.

Dies alles sind großartige Möglichkeiten, eine stärkere Bindung zu deinem Publikum aufzubauen – und können dazu dienen, deine Marke auf Instagram zu humanisieren.

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #5: In die Details gehen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Foto-Posts bieten Instagram-Karussell-Posts eine großartige Möglichkeit, feinere Details und Nahaufnahmen deinem Publikum zu präsentieren.

Style Influencer nutzen auf diese Weise regelmäßig Karussell-Posts, um ein bestimmtes Detail zu hervorzuheben und ihren Followern einen genaueren Blick darauf zu geben, was sie tragen und wie sie den Look gestalten.

Und es sind nicht nur Influencer, die diesen Trend nutzen. Marken wie Reformation teilen mehrere Blickwinkel ihres Produkts auf Instagram – so können ihre Follower einen genaueren Blick auf ihre Must-Have-Produkte werfen.

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #6: Teile deine Kundenbewertungen

Der Erfolg einer Marke wird oft stark von Kundenbewertungen beeinflusst – und wenn man gute erhält, macht es viel Sinn, sie über Instagram-Karussell-Posts zu teilen.

Das Teilen positiver Bewertungen mit deinen Followern ist eine gute Möglichkeit, deine Sichtbarkeit zu erhöhen, Interesse an deinen Produkten oder Dienstleistungen zu wecken und das Vertrauen deiner Marke über Instagram aufzubauen.

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #7: Teilen von Outtakes

Mehrere Variationen derselben Aufnahme in einem Instagram-Karussell-Post zu teilen, war ein großer Influencer-Trend im Jahr 2019 – und es sieht nicht so aus, als würde es irgendwo hingehen!

Das Konzept ist einfach – teile einfach eine Handvoll zusätzlicher Fotos neben dem Hauptbild.

Deine zusätzlichen Fotos könnten eine handverlesene Kuration deiner Lieblingsfotos sein – und wenn du authentischer sein willst, kannst du immer einige der lustigsten Outtakes in einem “Instagram versus Reality” Post veröffentlichen.

Diese Strategie ist eine großartige Möglichkeit, diese zusätzlichen Aufnahmen deiner Galerie zu nutzen und gleichzeitig eine neue Interaktion-Möglichkeit zu schaffen, um deinen Instagram-Algorithmus-Ranking zu verbessern.

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #8: Fördere die Interaktion mit einem Call-to-Action

Instagram Karussell-Posts bieten eine Möglichkeit zur Interaktion, da die Follower schnell durch deine Fotos blättern könnten – aber es muss nicht damit aufhören.

Du kannst noch mehr Interaktion fördern, indem du deinen Beschriftungen der Karussell-Posts einen Call-to-Action hinzufügst.

Dies kann so einfach sein, wie deine Follower zu bitten, ihr Lieblingsfoto zu kommentieren oder einen Freund zu markieren, der zu jeder deiner Karussell-Photos passt.

Durch die kreative Verknüpfung eines Karussell-Posts mit einem Call-to-Action kannst du ganz effektiv eine Umfrage erstellen, an der sich deine Follower beteiligen können – was eine erstaunliche Möglichkeit sein kann, mehr Kommentare anzuregen.

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #9: Teile deine Veranstaltungs-Recaps (ohne alle vollzuspammen)

Regelmäßige Instagram-Nutzer tun dies sehr oft, aber die Verwendung von Karussell-Posts zur Präsentation von Fotos von deinen Veranstaltungen ist auch eine gute Strategie für Marken.

Die Möglichkeit, mehrere Fotos und Videos zu teilen, die die Energie und Atmosphäre deiner Veranstaltungen festhält, ohne dass du alle deine Follower mit mehreren Posts darüber belasten musst, ist ein großer Vorteil.

Für diejenigen, die an deiner Veranstaltung teilgenommen haben, ist es eine großartige Möglichkeit Danke zu sagen und sie an den Spaß zu erinnern, den sie hatten – und für diejenigen, die es verpasst haben, ist es perfekt, um neugierig für deine nächste Veranstaltung zu machen.

Die Möglichkeit, mehrere Fotos und Videos in einem einzigen Beitrag zu teilen (anstatt mehrere Fotos und Videos hintereinander zu veröffentlichen), gibt dir auch mehr Flexibilität relevanter Inhalte, ohne deine Follower voll zuspammen – oder dein Instagram-Engagement zu beeinträchtigen. Doppelter Gewinn!

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #10: Roundup deiner benutzergenerierten Inhalte (UGC)

Neben Kundenbewertung sind UGC eine der vertrauenswürdigsten Formen von Inhalten, die du auf deinem Instagram-Konto teilen kannst.

Mit einer effektiven UGC-Strategie kannst du die Markentreue erhöhen, das Gemeinschaftsgefühl auf deinem Kanal stärken und den Produktumsatz steigern.

Und was ist besser als ein einziges UGC? Nun, viele UGC.

apple verwendet Instagram Karussell-Posts, um mehrere UGC-Highlights in seiner #ShotoniPhone-Kampagne zu präsentieren und so ein ansprechendes Stück Content für das gesamte Publikum zu schaffen.

Indem sie ihre UGC-Einreichungen kuratieren und weitergeben, zeigt Apple seinem Publikum, dass sie die Inhalte, die sie mit ihnen teilen, anschauen – was ihre Community ermutigt, mehr UGC zu schaffen!

Verwendung von Instagram Karussell-Posts #11: Werde kreativer mit deinem Instagram Feed

Last but not least können Karussell-Posts eine großartige Möglichkeit sein, dein Instagram-Konto ein kreatives Flair zu verleihen.

Dank des rasanten Wachstums kreativer Design-Apps ist es jetzt ganz einfach, deine Karussell-Posts in auffällige Designs zu verwandeln.

Mit Hilfe von Swipeable kannst du die Grenzen von Instagram überwinden und deine Landschaftsaufnahmen in ihrer ganzen Pracht präsentieren.

Neben Panorama-Bearbeitungen bieten Collage-Effekte auch die Möglichkeit, deinen Instagram-Feed etwas mehr Kreativität zu verleihen.

Apps wie SwipeMix und Scrl ermöglichen es dir, auf einfache Weise schöne Collagen für deine Karussell-Posts zu erstellen und gleichzeitig die Kanten deiner Fotos für einen super coolen Effekt ineinander zu fügen.

Egal, ob du eine neue Produktlinie einführst oder einfach nicht entscheiden kannst, welches Foto gepostet werden soll, Instagram Karussell-Posts sind eine der vielseitigsten und benutzerfreundlichsten Funktionen überhaupt.

Karussell-Posts können nicht nur deinen Instagram-Feed mehr Varietät verleihen, sondern bieten dir auch mehr Flexibilität beim Teilen von Inhalten, ohne deine Follower voll zu spammen.