10 Wohnzimmer, die dich sofort inspirieren

Von MoniqueManger

Wenn du vor hast einen Raum deines Zuhauses neu zu gestalten, ist es einfach, sich in einer Identitätskrise wiederzufinden. Mag ich eher traditionell oder modern? Ist mein Stil eher Boho oder skandinavisch? Wie viel Farbe ist zu viel Farbe?

In einer Welt voll mit schönen Pinterestbildern und Dutzenden von gespeicherten Instagram-Bildern, die als Designinspiration verwendet werden können, kann es schwierig sein, sich zu entscheiden, wie ein Raum tatsächlich aussehen soll, im Vergleich zu dem, was man sich im Internet ansieht. Durch deinen  Feed zu scrollen und auf “like” bei einem hübschen Bild zu tippen, oder tatsächlich jeden Tag Zeit darin zu verbringen, sind zwei sehr unterschiedliche Dinge.

Egal, ob du ein alles-in-weiß Typ bist, oder ob du es vorziehst, dass deine Zimmer kräftige Farbpops haben, wir haben Wohnzimmer gefunden, von denen du dich inspirieren lassen kannst. Dein Wohnzimmer wird das Lieblingszimmer deines Haus werden.

Wenn du natürliches Licht und neutrale Töne liebst…..

Es ist kein Geheimnis, dass wir helle Zimmer lieben – dieses Zimmer beweist, dass genau das weder steril noch langweilig sein muss. Natürlich Licht, welches in das Zimmer eindringt, gepaart mit überwiegend weißen Möbeln, einem gemusterten Teppich, und Farbeakzenten, die sich in Kissen und Decken wiederfinden, fühlt sich der Raum lebendig an. Füge noch ein paar Zimmerpflanzen hinzu, und deine Träume von einem weißen, entspannenden Wohnzimmer werden wahr.

View this post on Instagram

So I know I said weekends are social media free but YOU GUYS, this sunshine just makes me so dang happy and I had to share! What can I say, I like to share the things that make me happy with all of you! Hoping you’re all enjoying a beautiful day doing all the things that bring joy into your life. _____ My Sunday joy has consisted of an extra slow morning = staying in bed a little later (that’s 7:15 in case you’re wondering), morning cuddles with our four-legged fur baby, coffee + reading and then an afternoon hike with the boys (and Lola). And then I grocery shopped 😣, which I really don’t like, but it was alone, and when you’re a mom you take what you can get! 🤣 . . . . . . #abmathome #inmydomaine #sodomino #smmakelifebeautiful #apartmenttherapy #bhghome #hyggehome #hometohave #beckiowensfeature #ggathome #ambularinteriorsaintgotnothingonme

A post shared by 𝗠𝗶𝗰𝗵𝗲𝗹𝗹𝗲 𝗝𝗮𝗻𝗲𝗲𝗻 (@michelle_janeen) on

Wenn du Accessoires liebst…..

Dieser Raum fängt eine freudige, eklektische Atmosphäre mit nur wenigen Teilen ein. Kombiniere eine Statement Leuchte mit einem Vintage Teppich und füge dann so viel Grün wie möglich hinzu.

Wenn du es gerne feminin und modern magst…..

Wenn du die “helle und luftige” Atmosphäre einfangen möchtest, aber weiße Wände nicht dein Ding sind, entscheide sich für dieses knackige, kühle Grau. Wir lieben es, wie monochrom sich der Raum anfühlt und wie der Kronleuchter alles miteinander verbindet.

View this post on Instagram

Spring has officially sprung around here and I, for one, could not be more pleased. While I feel like this winter went by quicker than usual, I've had the itch to freshen things up around here for a while now, starting with our living room. We tucked away all of our furry, woollen toss cushions in exchange for those of the lighter, brighter variety. We brought in a new wicker basket (hello texture!) and stuffed it full of light, woven blankets. And re-styled the coffee table, which was long overdue. And because I know you're going to ask, we got absolutely EVERYTHING from @rainsfordcompany – a one stop shop for all of your accessorizing and interior decor needs. Run by the sweetest woman, maybe ever, they are a dream to work with and everything is *unreal* good. I love supporting small businesses whenever I can and highly encourage you to check them out. I'll never fail to be amazed by the the impact and life that just a few small changes can breathe into a space. #partner #projectlarkandlinen

A post shared by Jacquelyn Clark (@larkandlinen) on

Wenn du gerne über den Tellerrand hinausschaust……

Wenn dich tief getönte Wände abschrecken, ist dieser Stil nichts für dich. Wir lieben die Verwendung von warmen, braunen Möbeln, damit sich dieses Wohnzimmer erdig anfühlt, während der weiße Teppich in Kontrast zu den Wänden steht, um alles zusammenzubringen. Integriere einen Couchtisch aus Holz und gewebte Elemente, damit sich die dunklen Wände stimmig anfühlen, und schon hast du ein insta-würdiges Wohnzimmer, in dem du gerne wohnen wirst.

Wenn du dich in einem erdigen Raum wohl fühlst……

Um deinem Wohnzimmer ein erdiges, entspannendes Gefühl zu geben, nimm eine Couch in einem gedämpften Grünton. Wir lieben die Kombination von Mustern in diesem Raum – die Teppiche, Poufs und Wandkunst haben alle kontrastierende Muster, die ein traditionelles Gefühl für Entspanntes und Verspieltes vermitteln.

Wenn du eine Galeriewand liebst, aber dich schwer tust dich zu entscheiden…

Obwohl wir eine schöne Galeriewand lieben, finden wir die Idee diesen Raumes interessant. Kombiniere Kunst und Fotos in Rahmen auf einem Regal, welches als Mittelpunkt des Raumes dient, und wähle einen kräftigen Ton für diese Wand. Das Beste daran? Du kannst Kunst und Fotos austauschen, wann immer dein Herz es wünscht. Vervollständige den Raum mit einem Teppich und Kissen mit geometrischen Mustern in neutralen Tönen.

View this post on Instagram

*giveaway closed*** Happy valentines eve! I thought it would be appropriate to share the love! So I am teaming up with one of my favorite, affordable pillow shops, @woven.nook to give away $50 store credit for first place, then 2 pillow packs for 2nd and 3rd place winners. To enter just follow myself and @woven.nook, like this photo, tag someone you love in the comments (bonus entries for each person you tag!) 🙌🏼spread the love 💗. . . . #houseofplantsbook #makehomematter #zillow #apartmenttherapy #smmakelifebeautiful #ambularinteriorsaintgotnothingonme #flashesofdelight #theeverygirl #theeverydaygirl #bhg #hgtv #ggathome #dslooking #atmine #currenthomeview #myelecticmix #ruedaily #sodomino #mydomaine #handmademodernhome #addictedtodesign #ashleystark #mycuratedestatics #myhgtv #myscoutandnimble #hutchinsonhouse #ashleytstark #lookatmeelecticleigh #kmidesignstyle #kddfavs

A post shared by Crystal Nielsen (@crystalanninteriors_) on

Wenn dich Vintage-Stücke interessieren……

Wir lieben die eklektische und klassische Atmosphäre dieses Raumes. Um den Look selbst zu kreieren, mache einen Ausflug in einen lokalen  Vintage-Laden oder eine Boutique und halte Ausschau nach kräftigen Möbelstücken, die du mit einen Teppich in gleicher Farbgebung kombinieren kannst.

Wenn du traditionell mit modern kombinieren willst …..

Dieser Raum kombiniert einen Hauch von traditionell anmutendem Dekor mit einer saphirfarbenen Couch, die sich von den hellen, weißen Wänden abhebt. Das natürliche Kunstwerk in Kombination mit den Zimmerpflanzen macht es zum perfekten Ort, um sich zu entspannen.

View this post on Instagram

Happy Saturday! I’ve been holding onto the pictures from this project for so long I wanted to burst! This 5 bedroom house was a full gut renovation that took a year from first meeting the client to this photo shoot. THANKFULLY @dominomag has shared my project to the world today. Also very grateful for @tobycphotos for coming through for me on the gorgeous tree image. I mighta drove him bonkers with my “I need a tree image, this kinda lighting, not toooooo close but not too far away of course, and I want to see this many branches…” Link to the article in bio, and swipe for the before 😉 So many more pics to come! | Mandy Cheng Design for @homepolish | 📷 @madelinetolle | as featured on @dominomag . . . #mandychengdesign #homepolish #losangelesdesigner #losangeles #inthestudio #designer #interior #interiors #interiordesign #designersofinstagram #shelfie #interiorinspo #interiorsforall #interiorlovers #house #home #decor #homedecor #customdesign #renovation #livingroomdesign #moderninterior #dominomag #sodomino

A post shared by Mandy Cheng Design (@mandychengdesign) on

Wenn dich Kunst anzieht…..

Wir sind besessen von dem Art-Deco-Feeling dieses Raumes, dank der geometrischen Muster, die mit einem Pop aus Orange vermischt sind. Halte den größten Teil deines Zimmers in schwarz und weiß, dann füge einen bunten Teppich und passende Kissen hinzu. Vollende es mit einer Galeriewand, die mit deinem Lieblingskunstwerk gefüllt ist.

Wenn dein Raum sowohl gemütlich als auch schick sein soll……

Für alle Liebhaber von neutralen Tönen:  dieser Raum ist hell und lädt trotzdem mit warmen, beigefarbenen Tönen ein. Mische Braun-, Grau- und Weißtöne, um ein Wohnzimmer zu kreieren, in dem du gerne deinen Morgenkaffee schlürfst. Finde einen Leder-Ottoman, der gleichzeitig sowohl trendy als auch funktional ist.

View this post on Instagram

I was planning to sleep in this morning, but #choppermyshadow had other plans. The stinker sat next to my side of the bed and barked and barked until I got up to feed him. Now he’s back asleep, snoring and I’m on my second cup of coffee. Well played Chopper! Are you having a one cup ☕️ or two cup ☕️kind of morning?? – – – – – – – #sodomino #mydomaine #designsponge #smmakelifebeautiful #inmydomaine #homebunch #apartmenttherapy #hunkerhome #everydayibt #livesimply #realsimple #rugsusa #lightandbright #designmadeeasy #cornersofmyhome #ahomemadehome #mypinterest #bloglovinhome #designblog #currenthomeview #bossbabe #girlboss #glitterguide #aabhome #kismetcheckoutmyhouse #wahm #neutraldecor #doingneutralright

A post shared by Bri Moysa|Emerson Grey Designs (@brimoysa) on

Wohnzimmer Inspiration